Jao und Christoph feierten am 3.3.2017 zusammen
Geburtstag

mit einem
NUDELSUPPENFEST

Aus der Einladung:
Entmutigendes, auch beim Essen, gibt es
mehr als genug!

Aber was ermutigt Dich- z.B. als Einlage in
eine Nudelsuppe
?
Nudeln und Brühe gibt es –
Um Deine Einlage in die Suppe bitten wir Dich/Euch!
Es kommen etwa 20 Gäste
und beginnt um 18h.

Auf die Karte an der Wand geschrieben hatte ich Kaffee.
Als Hauptbegriff würde ich jetzt nennen: Vertrauen. 
Jochen

...und freue mich auf die Reise und darüber, dass meine Neugier nicht nachlässt.
Das ermutigt mich.  John

das Bauchgefühl, das mich ja - glücklicherweise - in letzter Minute von Berlin zurückgerufen hat.
der Oberst

"Mit dem Vertrauten als Basis (Hühnerbrühe, Gemüsebrühe), ganz viel Neues ausprobieren!"
Jürgen

Ermutigung: Es gibt noch Menschen, die füreinander Zeit haben.
Brigitte.

Die Sonner, der Frühling, Freude…Mein Enkel und und und
Das Leben jeden Morgen neu
Kaffee
Der Frühling(Im Besonderen)+ das Leben (im Allgemeinen)
Johann + die Kraft des Unwahrscheinlichen

Erinnerungen ermutigen                                                              
Der Sommer, die Vorfreude, der Tod                                         
Ein Ei hat so etwas versöhnliches!                                                
Frühlingsfrische, knackig
WAN TAN mit Schrimps
Umarmungen Fleischklöße
Mein Alter

Stremellachs   
Nahrungsmittel Ergänzung: Sinn aus der Weltliteratut
Kikeriki…  … das ermutigt mich
Hühnersuppen Wan Tan
Alkohol das jeder Tag anders ist, als der vorherige
Das es immer weiter geht
Wan-Tan Suksan- Wan Tan Goe
d

Mich ermutigt immer wieder genussvolles Essen und das Gespräch mit freundlichen Menschen.
Genau das hab euch bei Euch angetroffen!                            Christina

In der Suppe ermutigen mich Sprossen aller Art, sie bringen Frische und Frühling und das ermutigt mich.
Aber auch Nüsse, was- und Haselnüsse mit ihrem Biss und er getankten Kraft des Sommers ermutigen mich und nicht zuletzt die rote Süße des Granatapfels.    Anne

Bewegung - macht hungrig und erlaubt Genuss ohne Reue Neugier
- der Reiz des Unbekannten und der garantierte Erkenntnisgewinn:
entweder es schmeckt oder es schmeckt nicht Gesellschaft
- gemeinsam mit anderen etwas zu wagen oder sich für andere ein Herz zufassen

Birgit

hier die Antworten der Kinder: Was ermutigt Dich am Essen?
- weil man wieder Energie kriegt ( Filipa, 3.Klasse)
- dass man keinen Hunger mehr hat ( Lalle, Vorschule)
- sonst könnten wir nicht leben ( Alexandra aus Syrien)
- wenn es keinen Kuchen gäbe, könnte man nicht Geburtstag feiern ( Andras, 2.Klasse)
- wenn ich Heimweh habe und etwas von zu Hause esse, habe ich kein Heimweh mehr
( Parvana   aus Afghanistan)
- dass ich manchmal dachte, ich mag das nicht, und dann schmeckt es doch ganz gut ( Fatih,                                         1.Klasse)


…und das ermutigt auch mich! Liebe Grüße, Susanna
kocht in der Hamburger Haubachschule

 

zurück zur Playing Arts website>>>